Tagesstrukturen

      

Die Tagesstrukturen sind ein Angebot zur schulergänzenden Betreuung von Kindern, welche in Fahrwangen wohnen und/oder zur Schule gehen.

Tagesstrukturen Flyer SJ 2022/23
Tagesstrukturen Flyer SJ 2023/24

Tagesstrukturen Anmeldeformular SJ 2022/23
Tagesstrukturen Anmeldeformular SJ 2023/24

Tagesstrukturen Übersichtsplan SJ 2022/23


Tagesstrukturen Flyer SJ 2024/25
Tagesstrukturen Info-Brief SJ 2024/25

 

 

Kontakt

Ursula Belser, Leiterin Tagesstrukturen

Rosenweg 10

5615 Fahrwangen

079/945 36 70

ursula.belser@schulen-aargau.ch

Folgende Module werden angeboten:

  • Frühbetreuung
  • Mittagstisch
  • Nachmittagsbetreuung
  • Aufgabenstunde

 

Betreuungszeit

Modul

Mo

Di

Mi

Do

Fr

07:00 – 08:15

Frühbetreuung, inkl. Frühstück

  X

  X

  X

  X

  X

 

 

 

 

 

 

 

11:45 – 13:20

Mittagstisch

  X

  X

 

  X

  X

 

 

 

 

 

 

 

13:25 – 14:10

Nachmittagsstunde 1

  X

  X

 

  X

  X

14:15 – 15:00

Nachmittagsstunde 2

  X

  X

 

  X

  X

15:15 – 16:00

Nachmittagsstunde 3

  X

  X

 

  X

  X

16:00 – 17:00

Nachmittagsstunde 4

  X

  X

 

  X

  X

17:00 – 18:00

Nachmittagsstunde 5

  X

  X

 

  X

  X

 

 

 

 

 

 

 

15:15 – 16:00

Aufgabenstunde 1

  X

  X

 

  X

 

16:05 – 16:50

Aufgabenstunde 2

  X

  X

 

  X

 

 

Frühbetreuung / Mittagstisch

Die Frühbetreuung und der Mittagstisch können von Kindergarten- und Schulkindern besucht werden,

welche in Fahrwangen wohnen und/oder zur Schule gehen.

Frühbetreuung

Die Frühbetreuung mit Frühstück wird von Montag bis Freitag, 7:00 – 8:15 Uhr angeboten.

Die Kinder erhalten ein einfaches Frühstück mit Brot, Honig, Konfitüre, Corn Flakes, Milch, Tee und Fruchtsaft.

Mittagstisch   

Der Mittagstisch wird Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 11:45 - 13:20 Uhr angeboten.

Ihr Kind kann eine reichhaltige, gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeit geniessen. Die Speisen werden von einer professionellen Küche zubereitet.

Nachmittagsbetreuung

Die Nachmittagsstunden können von Kindergarten- und Schulkindern der Primarstufe besucht werden. Sie werden Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag angeboten. Die Kinder können basteln, spielen, lesen, malen und vieles mehr. Am späteren Nachmittag erhalten die Kinder auch ein kleines Zvieri.

Nachmittagsstunden

13.25 – 14.10 Uhr

14.15 – 15.00 Uhr

15.15 – 16.00 Uhr

16.00 – 17.00 Uhr

17.00 – 18.00 Uhr

Aufgabenstunden

Die Aufgabenstunden können von Schulkindern der Primarstufe besucht werden, welche in Fahrwangen wohnen und/oder zur Schule gehen.

Die Aufgabenstunden werden Montag, Dienstag und Donnerstag zu folgenden Zeiten angeboten:

15.15 – 16.00 Uhr

16.05 - 16.50 Uhr

Die Aufgabenstunde wird von einer erfahrenen Betreuerin, teilweise mit Hilfe eines Bezirksschülers oder einer Bezirksschülerin geleitet. Die Kinder werden beim Erledigen der Hausaufgaben begleitet. Es handelt sich jedoch nicht um eine Nachhilfestunde.

Tarife

   

Regelmässige Anmeldung

   

Betreuungszeit

Modul

Tarif

07:00 – 08:15

Frühbetreuung, inkl. Frühstück

14.00

 

 

 

11:45 – 13:20

Mittagstisch

16.00

 

 

 

13:25 – 14:10

Nachmittagsstunde 1

7.00

14:15 – 15:00

Nachmittagsstunde 2

7.00

15:15 – 16:00

Nachmittagsstunde 3

7.00

16:00 – 17:00

Nachmittagsstunde 4

9.00

17:00 – 18:00

Nachmittagsstunde 5

9.00

 

 

 

15:15 – 16:00

Aufgabenstunde 1

7.00

16:05 – 16:50

Aufgabenstunde 2

7.00




 

Regelungen

  • Anmeldungen gelten für das ganze Schuljahr. Bei Änderungen der persönlichen Umstände ist eine Anpassung auf schriftliche Anfrage möglich.
  • Abmeldungen ab 2. Semester sind möglich, bedingt aber einer schriftlichen Kündigung bis Ende Januar.
  • Eine Abmeldung ist nur in dringenden und begründeten Fällen möglich.

Unregelmässige Anmeldung

Unregelmässige Anmeldung ist möglich. Bitte die Daten so früh wie möglich, jedoch bis spätestens 8 Uhr des jeweiligen Tages per Klapp der Leiterin Tagesstrukturen mitteilen.
Für die unregelmässige Teilnahme wird ein Zuschlag von Fr. 1.-- pro Modul verrechnet.

Rechnungsstellung

Die besuchten Module werden von der Gemeinde vierteljährlich in Rechnung gestellt.

Unentschuldigte Absenzen werden verrechnet.

KiBe-Beiträge

Auf Antrag an die Gemeinde können einkommensabhängige Unterstützungsbeiträge gewährt werden. Auch mittlere Einkommen profitieren davon.

http://www.fahrwangen.ch/schule-bildung/kinderbetreuung/unterstuetzungsbeitraege.php